Volltischler

Der Blick in das Schaufenster zeigt nicht nur die Unordnung auf dem Schreibtisch. Er gibt einem Fußgänger auch den ersten Eindruck, dass er in diesem Reisebüro besser nicht buchen sollte. Was erwartet ihn, wenn nicht eine desolate Bearbeitung seiner eventuellen Buchung? Der erste Eindruck entscheidet oft schon, ob es zur Buchung kommt oder nicht. Das Bild ist übrigens echt, wurde kürzlich gemacht.

Was wir mit diesem Artikel aber bewirken wollen, ist die Mahnung, auf Ordnung und Sauberkeit nicht nur in Reisebüros zu achten. Jede Organisation, jede Ordnung verwildert nach und nach, wenn Mitarbeiter nicht angehalten werden, auf Ordnung zu achten. Deshalb sollten die Leser sich gleich einmal in ihrem Büro und/oder Reisebüro umsehen und sich fragen, wie der erste Eindruck ist, den der Kunde gewinnt. (Foto: mw)

15.05.2018

Rohölpreise auf neuem Höchststand

Grafik: gerasimov174 / Fotolia.com

Als wir diesen Artikel vor drei Wochen schon einmal geschrieben haben, lag das Opec-Treffen hinter uns. Trump hatte sich Luft gemacht und versucht, die Mitglieder zu beeinflussen, schließlich werden die Amis in 2019 der größte Ölförderer sein.

[weiter]
Kat: Kraftstoffe, Top-News
09.04.2018

Margenabrechnung nach EuGH-Urteil nachteilig?

Die Busreiseveranstalter sind durch die Einzelmargenabrechnung quasi zur Nachkalkulation je Reise gezwungen. Das kann eine Mühe sein, die sich lohnt. (Foto: Birgit Reitz-Hofmann / Fotolia.com)

Zu unserem Artikel aus dem Februar haben wir den Kommentar eines branchenkundigen Steuerberaters erhalten. Diesen wollen wir hier, nur geringfügig gekürzt und erläutert, wiedergeben und kommentieren.

[weiter]
Kat: Finanzen, Top-News
05.03.2018

Margenabrechnungen nach EuGH-Urteil – nicht nur nachteilig!

Foto: fototheobald / Fotolia.com

Margenabrechnungen bei kleinen Busreiseveranstaltern sind anlässlich der von uns durchgeführten Unternehmensberatungen auch heute noch Diskussionspunkt. Obwohl es die Margenabrechnung schon seit Jahrzehnten gibt, dürfte die Zahl der Unternehmer, Steuerberater und selbst Finanzamtsprüfer, die sich mit dem Thema auskennt, kleiner sein als die Zahl derer, die sich nicht auskennt.

[weiter]
Kat: Steuern, Top-News
05.03.2018

Geely – Volvo – Daimler

Zu Beginn der 9. KW ging eine Meldung durch die Presse, die nur ungläubiges Staunen hervorrufen kann. Li Shufu ist plötzlich größter Aktionär bei Daimler. Dem Vernehmen nach wurde die Daimler-Führung Ende der Vorwoche von dem Deal überrascht.

[weiter]
Kat: Markt, Top-News
31.01.2018

Rohölpreise erinnern an Schweinezyklus

Foto: Countrypixel / Fotolia.com

Im ersten Semester Volkswirtschaftslehre (VWL) erfährt man, was ein Schweinezyklus ist: Sind die Preise für Schweinefleisch hoch, züchten die Landwirte mehr Schweine. Werden mehr Schweine angeboten, sinken die Preise für Schweinefleisch. Sinken die Preise für Schweinefleisch, züchten die Landwirte weniger Schweine, usw.

[weiter]
Kat: Kraftstoffe, Top-News

Entscheider der Branche lesen den Grünen Renner 

  • Kompakte Vorschläge aus der Beraterpraxis
  • Verbesserungsvorschläge von Unternehmern
  • Praktische Ideen, die Wettbewerbsvorteil sein können


Der Grüne Renner berichtet regelmäßig, verständlich und kompetent über Themen wie:

  • Die Kostenveränderungen für Omnibusunternehmen
  • Rechtliche und steuerliche Änderungen und deren Auswirkung auf Omnibusunternehmen
  • Veränderungen am Kreditmarkt und Verhaltensregeln im Umgang mit Kreditgebern
  • Das umfangreiche Archiv mit Suchfunktion erschließt Hintergründe

 

Abonnieren Sie noch heute!

  • Angemeldete Nutzer haben ständigen Zugang zum kompletten Angebot des Grünen Renners!
  • Ein- bis zweimmal monatlich erhalten Sie den exklusiven Abo-Newsletter!
  • Abonnenten schalten Werbebanner auf dem Grünen Renner günstiger!
  • Für nur 140,00 € jährlich (zzgl. 19 % MwSt) profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung aus der Verkehrsbranche.
  • Ein Abonnement können Sie online bestellen und sofort starten! (Anmeldung erfolgt erst auf der nächsten Seite)